Chris Montanez

1973 begann Chris Montez mit dem Titel „Quantas Veces“- ein super Song, er sang jedoch ohne Erfolg.

1962 hatte Chris mit „Let´s Dance“ einen grossen Erfolg. Er stand drei Wochen lang in den Charts.

1973 kam „Ay no Digas“ heraus. Chris Montez landete damit auf Platz 3. Er hielt sich allerdings nicht lange. Die Musik war aber trotzdem gut.

Heute hat sich Chris Montez weitestgehend aus dem Musikgeschäft zurückgezogen und tritt nur noch in seiner Heimat zu Festen auf.

Chris Montez, eine Legende – Gittarist, Songschreiber und Sänger. Alles zusammen ergaben eine wunderbare Ergänzung. Musik, die in unserem Herzen bleibt.

Wer Chris Montez jetzt immer noch nicht kennt, sollte sich seinen bekanntesten Titel „Let´s Dance“ bei bekannten Music-Stores käuflich erwerben!

Home